Ergometer oder Crosstrainer?

Der klassische Ergometer – das auf festem Boden stehende Fahrrad – oder die moderne Variante der Crosstrainer, welches ist ideal für das Training zu Hause oder im Studio? Die Frage ist nicht generell zu beantworten, sondern hängt hauptsächlich vom Trainingsvorhaben und den eigenen Voraussetzungen ab.

Wer sich mit der Anschaffung eines Trainingsgeräts fürs eigene Zuhause auseinandersetzt, für den ist es wichtig, vorab einige grundlegende Überlegungen anzustellen. Die Frage, für welchen Bedarf und Einsatzzweck das Trainingsgerät verwendet wird, lässt die Entscheidung, ob Ergometer oder Crosstrainer dann leichter werden. Jedes der beiden Trainingsgeräte hat seine Vorzüge und Vorteile. Dessen sollte man sich vor der Investition in einen Ergometer oder Crosstrainer im Klaren sein.

Die Vorteile des Ergometers liegen dabei auf der Hand, denn der Ergometer kann im Vergleich zum Crosstrainer mit deutlichen Vorteilen im gesundheitsschonenden Bereich punkten. Denn die Herzfrequenz ist beim Ergometertraining oft geringer, als beim Crosstrainer. Die angenehme Sitzposition beim Ergometer ist ein weiterer Vorteil.

Oft wird ein Fitnessgerät zur Fettverbrennung eingesetzt. Das ist neben der körperlichen Fitness eines der Hauptargumente, weshalb viele die Anschaffung eines Sportgeräts für die eigenen vier Wände planen. Bei der Ergometer Fettverbrennung können hier gute Ergebnisse geliefert werden, je nach Körperregion, an der die Fettverbrennung erreicht werden soll. Insbesondere an den unteren Körperregionen wie Beine, aber auch Arme und Bauch und Po können bei richtigem Trainingspensum, gute Erfolge erzielt werden. Untrainierte sollten in jedem Fall langsam mit dem Training beginnen und die Übungen langsam steigern.

Die maximale Fettverbrennung lässt sich bei einem Training von 70 bis 80 Prozent der maximalen Leistung erreichen. Beim Crosstrainer wird indes eine Fettverbrennung am gesamten Körper erreicht. Ergometer oder Crosstrainer in jedem Fall kann man feststellen, dass das Training mit dem Ergometer in jedem Falle gelenkschonender ist, als mit dem Crosstrainer. Dies könnte einer der Hauptgründe sein, sich für den Ergometer zu entscheiden, denn wer Übergewicht hat, für den ist das Gelenk und Herz-Kreislauf-System schonendere Ergometertraining ratsamer.

Sicherlich haben beide Trainingsgeräte ihre Vorzüge. Beachten sollte man auch die Fläche, die für das Trainingsgerät zuhause in Kauf genommen werden muss. Für viele Crosstrainer müssen etwas sechs Quadratmeter, für einen Ergometer lediglich etwa vier Quadratmeter Raum eingeplant werden. Ob Ergometer oder Crosstrainer, für das gesunde Abnehmen oder den Trainingserfolg ist in jedem Fall auch die richtige Ernährung wichtig.

Auch der Preis kann in der Spitze leicht unterschiedlich sein, wobei festzustellen ist, dass beide Trainingsgeräte in etwa ähnliche Preise haben. Die Top-Geräte der Crosstrainer liegen in der Preisspitze aber doch noch einmal über den teuersten Ergometern. Auch haben die Fahrradergometer in einem von Stiftung Warentest durchgeführten Vergleich durchweg besser abgeschnitten, was sicherlich für viele auch ein Grund ist, sich für einen Ergometer zu entscheiden, wenn die Wahl zwischen beiden Sportgeräten schwerfallen sollte.

Es gibt aber durchaus noch weitere Punkte, die möglicherweise für die Entscheidung sprechen, einen Ergometer anzuschaffen, denn ein Ergometer kann auch bei ungünstigen Wohnverhältnissen eingesetzt werden, beispielsweise dann, wenn vor Ort keine geeigneten Fahrradstrecken vorhanden sind oder ganz praktische Vorteile wie die Möglichkeit, während dem Training lesen oder andere Tätigkeiten zu tun, die im Sitzen gut möglich sind.

Wichtig vor der Anschaffung ist in jedem Fall, sich über Einsatz des Trainingsgeräts klar zu werden und die vorhandenen Angebote der Geräte selbst miteinander zu vergleichen. Hat man alle Punkte berücksichtigt, dann ist die Anschaffung eines Trainingsgeräts sicherlich eine tolle Sache und der gewünschte Effekt stellt sich dann auch ein, was dann beim Übenden eine doppelte Freude auslösen kann.

Lesen Sie jetzt unseren Artikel über unseren Testsieger, den Christopeit ET 2!

Alternativ: Der Kettler Axos Cycle M

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.